RV NRW-BCD-Schulung zum Thema Todholzbearbeitung - Referent

Ausstellungen, Workshops, Events
Antworten
jürgen
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 487
Registriert: Sa 4. Feb 2006, 22:18

Sa 19. Nov 2016, 12:10

Liebe Bonsai-Freundinnen u. Freunde,

die nächste vom Regionalverband Bonsai NRW e.V organisierte und vom Bonsai-Club Deutschland e.V. finanzierte Schulung findet

am 04.12.2016 ab 10:00 Uhr

in der Bonsaiwerkstatt Düsseldorf, Hammer Dorfstr. 167 in 40221 Düsseldorf statt.

Christian Przybylski wird dort sein Wissen über Todholzbearbeitung an die Teilnehmer weitergeben.


Eigene Bonsai, zu denen es Fragen über die Totholzbearbeitung gibt, können sehr gerne mitgebracht werden - Christian hat sicher die richtigen Antworten.

Ein eigenes praktisches Arbeiten der Teilnehmer an ihren Bonsai wird wahrscheinlich nicht möglich sein.


Für BCD-Mitglieder ist die Schulung kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 20 Euro.
Für Kaffee u. Essen wirft bitte jeder unabhängig davon einen entsprechenden Obolus in Werners Sammelbüchse.


Wir sehen uns in Düsseldorf.

Wer schon weiß, dass er an der Veranstaltung teilnimmt, kann gerne bei Axel Paduch (0203 / 5 18 03 62) sein Kommen ankündigen.

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast