Incentive-Workshop AK Dresdner Bonsaifreunde bei Walter Pall

Ausstellungen, Workshops, Events
Antworten
Thomas P.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 20:12
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Di 30. Sep 2014, 00:59

Die Mannschaft des jungen AK Dresdner Bonsaifreunde war am Wochenende auf Workshop-Tour beim großen Meister.
Zum Hintergrund:
Die Dresdner haben als erste den vom Club ausgeschrieben Workshop für den AK gewonnen,
welcher in einem Jahr mindestens 5 Neue Clubmitglieder gewinnt.
Wir haben dann am Sonntag noch einen Tag drangehängt, wenn wir schon mal da waren.
Aktuell können wir 100% Clubmitgliedschaft vermelden, sieht man mal von weiteren Interessenten ab, die erst einmal bei uns reingeschnuppert haben.

6.00 Uhr Samstag Morgen ging es ab Dresden auf Tour und 11.00 Uhr ging es nach Beziehen
der Unterkünfte bei Walten los.
Beeindruckend natürlich sein Gärten mit all den vielen bekannten Bäumen und mit Rohmaterial, wo einem der Atem stockt.
Walter Pall lief bald zu Höchstform auf, das kann sich jeder vorstellen, der ihn kennt.
Obwohl der alteingesessene Bonsaianer viele der Geschichten kennt, vom Baum der kein Bonsai werden will und umgekehrt, von Märchenbonsai und Seppl ( oder wie hießt er doch gleich?) aus Österreich, der sich den Fuß verdreht hat, war das wieder Bonsai-Entertainment vom Fensten.
Für all unsere jungen AK-Mitglieder, die noch nicht so viel von der Bonsaiwelt gesehen haben,
aber auch für die "alten Hasen" ein prägendes Erlebnis, in so spannender und kurzweiliger Form
die Basics der Bonsaiphilosophie vermittelt zu bekommen und dann auch mal Hand anlegen zu können an Material,
was man wohl nur selten zu sehen bekommt.
Dann noch ein Besprechungsmarathon einiger von Walters Bäumen und aller (!) mitgebrachten Bäume.
Walter ist ja nun bekanntermaßen nicht mehr der Jüngste, darum alle Achtung für seinen Einsatz an beiden Tagen.
Zwischendrin am Samstag Abend natürlich noch Einkehr in einem zünftigen Wirtshaus.

"Wu kummt's ihr den he`?"
"Aus Sagsn."
"Jo moacht nix, kennt's jo a nix dofir! Seid's uf dr Wiesn?"
"Ne uf äm Bonsaiwergshob."
"Bonsai??? Wullt's mi veroarschen!!!"

Vielen Dank an alle die dabei waren und v.a. an Walter Pall für ein tolles Wochenende,
was uns allen sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird und die junge Mannschaft noch mehr zusammen geschweißt hat.

Und nun paar Bilder:

Mächtige Bäume, kommen auf Bildern eher wie Zwerge daher

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Meister lief wieder zur Höchstform auf.
Bild

Bild

Mitgebrachtes Material zum Besprechen und Bearbeiten:
Bild

Es durfte auch selbst Hand angelegt werden an Yamadori-Material.

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Unterkunft:
Bild

Bild

Und Tag 2:

Bild

Bild

Bild

Abschlussbild

Bild
Viele Grüße
Thomas Pallmer
______________________________________________
Bonsai Wandkalender 2016
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Bonsai im Osten

jürgen
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 487
Registriert: Sa 4. Feb 2006, 22:18

Di 30. Sep 2014, 12:18

Hallo Thomas,

Super Bericht und schöne Bilder. :twothumbsup:

Es sieht so aus, als wäre der Workshop mit deinem Ak bei Walter ein Erfolg gewesen.

Ja, Walter ist immer sehr unterhaltsam.

Grüße

Jürgen

Thomas P.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 20:12
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Di 30. Sep 2014, 22:47

Hallo,
bei so einem jungen AK , wie dem unseren ist natürlch das Problem, dass das Niveau sehr unterschiedlich ist.
Da sind auch Bonsaianer dabei , die ganz am Anfang stehen und noch gar nicht Material für irgendwelche Gestaltungs-Workshops haben.
Walters Potentialerkennungs-Workshops die er u.a. bei Käflein gemacht hatte, schienen da genau das Richtige , wo alle davon profitieren.
So kam es zur Idee, einfach mal dahin zu gehen, wo man eben mal das große Bonsaikino zu sehen bekommt.
Und wenn dann ein quasi Neueinsteiger auch noch Gelegeneit bekommt, an wirklich Super-Material mal Hand anlegen zu dürfen, ist das ein prägendes Erlebnis.

Wir hatten ja den Workshop für 5 neue Clubmitglieder gewonnen und können inzwischen 100% Clubmitgliedschaft vermelden!
Daran sieht man auch, dass sich da eine Truppe zusammengefunden hat, die es ernst meint mit Bonsai und das macht dann richtig Spaß.
Viele Grüße
Thomas Pallmer
______________________________________________
Bonsai Wandkalender 2016
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Bonsai im Osten

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste